Ernst Jandl Online: Die Biographie eines Lebenswerks [invited]

Ernst Jandl Online: Biography of a life’s work

The talk “Ernst Jandl Online: Die Biographie eines Lebenswerks” was held at the conference “KOOP-LITERA Österreich 2016 – 20. Arbeitstagung der österreichischen Literaturarchive” (KOOP-LITERA Austria 2016 – 20th business meeting of Austrian literary archives). Subsequently, I participated in the podium discussion on the future of literary archives.

Location: Literaturarchiv Salzburg – Universität Salzburg, Austria
Date: Apr 27-29, 2016
Conference programme
Visit the KOOP-LITERA website

Find out more about Ernst Jandl Online

Abstract:

Ernst Jandl Online ist eine „Biblio-Biographie“: die Geschichte eines Lebenswerks. Das Projekt zeigt das Potenzial auch von unscheinbaren Archivmaterialien, die in der philologischen Arbeit zuweilen gern übersehen werden. Eine unscheinbare Mappe mit Biobibliographien (Kurzlebensläufen Jandls aus seinem Nachlass) bildet das Herzstück der Plattform und erlaubt ihr, das Leben des Dichters und seines Werks ohne Erzählung sichtbar zu machen. Die neuen Möglichkeiten, die die digital humanities eröffnen, werden aufgegriffen und das narrative Potenzial von Datensätzen sichtbar gemacht.

Advertisements